Mitarbeiterinnen nähen Mund-Nase-Masken – Vorbestellung erbeten.

Mitarbeiterinnen vom Weltladen Regentropfen nähen Mund-Nase-Masken – kein Medizinprodukt – aus Baumwoll-Stoffresten aus eigenen Beständen, bis zu 60° waschbar, und erhalten 5 € für Material und Aufwand, 5 € gehen als Spende an Global Mamas, Näherinnen in Ghana.

Bis zum 16.4. haben wir bereits 70 Masken verkauft und somit können 350 € an Global Mamas gespendet werden. Herzlichen Dank an alle Beteiligten.

Wir bitten um Vorbestellung per Bestellformular.

Und wenn wieder Lieferungen aus Ghana in Deutschland ankommen, dann gibt es auch Mund-Nase-Massken direkt von den Global Mamas – falls sie nicht bis dahin in Ghana selbst benötigt werden.

Tipps zu Verwendung und Reinigung

Nochmal ausdrücklich der Hinweis: selbsthergestellte Mund-Nase-Masken, etc. – wie auch die von uns angebotenen – sind keine Medizinprodukte im Sinne des Medizinproduktegesetzes (MPG)!

Die selbstgenähten Masken dienen v.a. dem Schutz unserer Mitmenschen vor einer Ansteckung durch mich – die Träger*in der Maske. Ich als Träger*in selbst habe dadurch keinen signifikant höheren Schutz – zum Beispiel in einem langen Gespräch mit einem Nachbarn/Nachbarin in einer windstillen Ecke. Mehr dazu beim RKI. Aber ihr könnt dadurch v.a. Menschen schützen, die zu den Risikogruppen zählen. Es ist jedoch kein wirklich guter Schutz.

Noch mehr Tipps und Nähanleitungen findet ihr zum Beispiel bei Nähfrosch.

Der beste Schutz ist weiterhin:
> Abstand halten,
> möglichst im Freien miteinander reden,
> Körper-Kontakt vermeiden!

2 thoughts on “Mitarbeiterinnen nähen Mund-Nase-Masken – Vorbestellung erbeten.

  1. Liebe Näherinnen,

    Ist bei den Mund-Nasen Masken ein kleiner Draht waagerecht über der Nase vernäht ? Diese Masken schützen etwas besser, da die Region um die Nase mit einem Draht der in der Maske vernäht ist, optimal angepasst werden kann.

    LG C.
    Mootz

  2. Liebe Frau Mootz, liebe Interessenten,
    eine unserer Näherinnen näht eine seitlich offene ‚Führung‘ auf, in welche ein Draht oder ein Blechstreifen aus z.B. Heftstreifen eingeschoben werden kann. Die meisten anderen sind ohne diese Möglichkeit.
    LG J. Walter

Comments are closed.