Rezept des Monats: Mousse au Chocolat mit marinierten Erdbeeren

Mousse au Chocolat mit marinierten Erdbeeren

Zutaten für 4-6 Portionen

  • 2 (Größe L) frische Eier
  • 200 ml Sahne
  • 200 g Zartbitterschokolade* z.B. Zarte Bitter* oder Fairafric unverpackt*
  • 30 g Zucker*
  • 2 TL Instantkaffee Café Benita* in 2 EL heißem Wasser gelöst oder alternativ: 30 ml Espresso* z. B. Burundi Espresso (säurearm)* oder Unganda-Espresso unverpackt*
  • 500 g Erdbeeren
  • 30 g getrocknete Mangos*
  • 50 ml Orangensaft*
  • 1 TL Kokosblütenzucker*
  • 2 TL Kakao-Nips*

*Zutaten gibt es im Weltladen

Zubereitung

Eier trennen. Sahne und Eiweiß getrennt steifschlagen, Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen, von der Kochstelle nehmen und im Wasserbad stehenlassen. Eigelb mit Espresso oder gelöstem Instantkaffee oder 2 EL heißem Wasser (wenn man keinen Kaffee in der Mousse möchte) in einer großen Schüssel mit den Quirlen des Handrührgerätes schaumig schlagen, den Zucker unter ständigem Rühren langsam einrieseln lassen und weiter rühren, bis er sich aufgelöst hat. Flüssige Schokolade unterrühren. Sofort zuerst die Sahne und dann den Eischnee unterheben. Nun die Mousse mindestens 2 Stunden oder über Nacht kaltstellen und fest werden lassen.

Getrocknete Mangos klein schneiden und ebenfalls mindestens 2 Stunden oder über Nacht in Orangensaft marinieren.

Nun die Erdbeeren waschen, putzen, in Stücke schneiden und zu den marinierten Mangos geben. Nach Bedarf mit Kokosblütenzucker süßen.

Mousse und Früchte zusammen anrichten und mit Kakao-Nips bestreut servieren.

Guten Appetit wünscht Ihr Weltladen*-Team