Rezept des Monats August

Pikante Reisbällchen

Zutaten für 12-15 Reisbällchen

150 g Reis, 2 Sorten z.B. Basmati*, Homali natur*

½ TL Salz* für den Reis

75g Cashewkerne Bruch* auch unverpackt*

1 TL Zucker*

75g Rosinen*

1 EL Kokosöl*

1 kleine Zwiebel (50g)

1 kleine Karotte (50g)

½ TL Currypulver*

½ TL Curcuma*

1 Prise Pfeffer*

* diese Produkte gibt es in Ihrem Weltladen „Regentropfen“

Zubereitung

Reis waschen und mit gut der doppelten Menge Wasser aufkochen (2 verschiedene Sorten) und dann 30 Minuten ziehen lassen. In der Zwischenzeit Cashewkerne hacken in einer Pfanne ohne Fett rösten, Zucker darüberstreuen und leicht karamellisieren lassen, beiseitestellen. Gehackte Zwiebel und Karotte in Kokosöl 2-3 Minuten andünsten, kleingeschnittene Rosinen und karamellisierte Cashewkerne zufügen und weitere 2 Minuten garen. Mit Currypulver, Curcuma und Pfeffer abschmecken und die Masse mit dem Reis mischen, etwas abkühlen lassen. Nun mit angefeuchteten Händen circa 12 Reisbällchen formen. Lauwarm oder kalt servieren. Je nach Geschmack mit einem TL Mango-Chutney* servieren.

Dazu ein grüner Salat (für die Salatsoße leckeren Mango Essig* verwenden) und fertig ist die sommerliche Mahlzeit

Guten Appetit wünscht Ihr Weltladen-Team*