Produzentenportraits

Wo kommen unsere Produkte her? Wer produziert sie?

Wir bieten in unserem Weltladen eine Vielzahl von Produkten an. Neben einem breiten Angebot an Lebensmitteln (Honig, Tee, Kaffee, Reis, Zucker, Nüsse, Schokolade, Bananen, Trockenobst…) finden Sie hochwertige Gebrauchsgegenstände wie Korbwaren, Spielzeug, Tischdecken, Lederwaren, Babytragetücher, Hängematten oder Musikinstrumente. Schmuck und Kunstgewerbe vermitteln Eindrücke von anderen Kulturen.

Diese vielfältigen Produkte kommen aus zahlreichen Ländern rund um den Globus. Alle diese Waren stammen aus Fairem Handel, sie werden unter menschenwürdigen Bedingungen hergestellt und zu Preisen gehandelt, die ihren ErzeugerInnen eine menschenwürdige Existenz ermöglichen.

Einige unserer Produzenten stellen wir Ihnen hier vor:

Kunsthandwerk

Craft Link –Lackkunst aus Vietnam

Die Lackkunst hat in Vietnam eine lange Tradition. Die Beschichtung wird aus dem Saft des Lackbaumes gewonnen, der in den Hochlagen wächst. Die Kunsthandwerker, mit denen die vietnamesische Fairhandelsorganisation Craft Link zusammenarbeitet, sind geübt in der Herstellung von verschiedenen Lackartikeln. Mehr lesen

_________________________________________________________________

CRC, Kalkutta, Indien – Kork trifft Canvas

Hauchdünn wird der Kork auf einem Baumwollstoff aufgebracht und weiterverarbeitet. Eine tolle Alternative zu Lederwaren. Canvas wird ein aus starkem Garn dicht und fest gewebter Stoff genannt, der für sehr viele textile Anwendungen verwendet wird. Mehr lesen

______________________________________________________________

MKS Export Ltd., Kalkutta, Indien – Recyclingtaschen aus PET-Flaschen

Plastikmüll wird gereinigt, zerkleinert, eingeschmolzen und zu Polyesterfasern versponnen. Aus diesem Garn lassen sich dann wiederum neue Produkte herstellen, u. A. diese Taschen. Mehr lesen

_____________________________________________________________

Moogoo Creative Africa – Talent und Kreativität aus Burkina Faso

Moogoo versteht sich als Plattform für zeitgenösisches Design und Handwerkskunst aus Afrika. Moogoo arbeitet direkt mit den Designern zusammen und bietet ihnen auf diesem Wege die Möglichkeit ihre einzigartigen Upcycling Produkte zu fairen Preisen und Konditionen in Europa zu verkaufen. Mehr lesen

_____________________________________________________________

SONNENGLAS®- Hightech aus dem Township

Die handgefertigte Solarlampe ist nicht nur eine stimmungsvolle Dekoration, sondern dient in Südafrika als nachhaltige und sichere Lichtquelle für Gebiete ohne Stromanschluss. Mehr lesen

_________________________________________________________________

Lebensmittel

Canaan Fair Trade, Köstlichkeiten aus Palästina

Im Weltladen finden Sie ein Sortiment der Köstlichkeiten von Canaan Fair Trade, mit denen die Produzent*innen in Palästina ihren Lebensunterhalt erwirtschaften und Perspektiven für die Zukunft schaffen. Mehr lesen

Datteln – köstlich orientalisch

GEPA Bio Datteln sind orientalische Köstlichkeiten von Handelspartner Beni Ghreb (Sarl) aus Hazoua in Tunesien. Die Dattelpalme wird dort „Baum des Lebens“ genannt. Die getrockneten Bio Datteln bestechen durch eine köstliche natürliche Süße, die ohne jegliche Zusätze auskommt. Mehr lesen

________________________________________________________________

Fairafric : Schokolade made in Ghana

Ghana ist eines der führenden Anbau- und Exportländer von Rohkakao, Schokolade wird dort bisher allerdings kaum produziert. Ein Großteil der Wertschöpfung geschieht bei der Verarbeitung in Europa, während viele Kakaofarmer*innen in Armut leben. Das deutsch-ghanaische Unternehmen fairafric ist angetreten, das zu ändern. Mehr lesen

______________________________________________________________

Fairfood – fair to the roots

Rösten – Knacken – Backen – Peelen: der komplette Weg vom Baum in den Handel ist sehr arbeitsintensiv. Als verantwortungsvolles Unternehmen bemüht sich fairfood Freiburg, die Arbeitsbedingungen vor Ort stetig zu verbessern und langfristig in Ergonomie und Sicherheit zu investieren. fairfood Freiburg steht für hohe Transparenz und ermöglicht dem Konsument transparente und anschauliche Einblicke in die Produktion. Mehr lesen

_____________________________________________________________

Hülsenfrüchte aus dem Libanon

Die getrockneten Hülsenfrüchte und Kichererbsen von El Puente stammen aus dem Libanon, von der libanesische Organisation Fair Trade Lebanon & Tourism. Die Organisation Fair Trade Lebanon & Tourism arbeitet mit Kleinbäuerinnen-Kooperativen und Familienunternehmen zusammen und bietet den Produzentinnen Beratung und Unterstützung. Mehr lesen

___________________________________________________________

Mango-Produkte von den Philippinen

Das Mango-Projekt von PREDA und WeltPartner bietet über 500 Kleinbäuer*innen und deren Familien auf den Philippinen eine Perspektive. Dadurch wird Landflucht verhindert und ein Armutskreislauf durchbrochen. 10% des Verkaufspreises der Mango-Produkte verbleiben bei PREDA. Damit werden der Ausbau der Therapie-Arbeit gefördert und Kinderrechte vor Ort gestärkt. Mehr lesen