Die Faire Woche 2021 ist Geschichte!

Aber der Kampf geht weiter!

Ausgerechnet heute nämlich, am 7. Oktober, ist Welttag für menschenwürdige Arbeit! Und wie hieß noch mal das diesjährige Motto der Fairen Woche:

Das 8. UN-Nachhaltigkeitsziel: menschenwürdige Arbeit – nachhaltiges Wirtschaften

Im Weltladen hatten Kunden und Kundinnen die Gelegenheit an einem Quiz teilzunehmen. Ausserdem wurden sie aufgefordert auf einem Flipchart Punkte zu verteilen zum Thema: „Menschenwürdige Arbeitsbedingungen – Was ist mir wichtig?“ Vor allem diese Mitmachaktion wurde sehr gut angenommen.

Aber auch auf Social Media waren wir aktiv.

Wir möchten allerdings auch noch einmal auf nachfolgenden Veranstaltungen im Rahmen der Fairen Woche hinweisen:

Montag, 25.10.21, 19.00 Uhr im Gemeindesaal Poststr. 16

„Sklavenarbeit auf den Tomatenfeldern Südeuropas!“

Vortrag und Gespräch mit Frank Hermann Journalist und Sachbuchautor

Donnerstag, 28.10.21, 19.00 Uhr im Gemeindesaal Poststr. 16

Buchvorstellung und Gespräch mit Silke Stricker, Autorin von „Tayos tollster Tag“ und Initiatorin Behindertenhilfe in Tansania

Freitag, 26.11.21, 18.00 bis 20.00 Uhr im Gemeindesaal Poststr. 16

„Kakao – Speise der Götter – Fluch oder Segen? „

Vortrag und Verkostung mit Dr. Inga Rosenkranz

Nähere Infos zu den jeweiligen Veranstaltungen im Beitrag „Die Faire Woche 2021 startet!“ vom 11. September, hier auf dieser Homepage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.